Altreifen in Brand

Am 04.07.2023 geriet ein Grünstreifen hinter einem Werkstattgelände in Eschborn in Flammen. Hierbei verbrannten Altreifen, welche eine große Rauchsäule verursachten. Es gibt keine Verletzten, jedoch beträgt der Sachschaden 10.000 EUR. Die Ursache des Brandes ist bisher unbekannt.
Zeugen können sich an die Kriminalpolizei unter (06196)2073-0 wenden.

 

Quelle: https://www.frankfurt-live.com
https://www.frankfurt-live.com/aktuelle-mtk-polizeimeldungen-156212.html

Teile diese Meldung

Podcast Automotive Insights

Podcast Automotive Insights

Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde – und trotzdem werden nur 10% der Abfälle wirklich recycelt. Im Reifenbereich sind wir da deutlich besser aufgestellt und erreichen

Mehr lesen »