Presse

Altreifenentsorgung kompakt: Neuer Erklärfilm von ZARE

Bonn, 08.06.2022    Altreifenentsorgung ist nicht gleich Altreifenentsorgung – auf eine fachgerechte Entsorgung im Sinne der Circular Economy kommt es an. Ein neuer Erklärfilm der Initiative ZARE zeigt, was fachgerechte und nachhaltige Altreifenentsorgung ausmacht. Was genau machen eigentlich zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe? Dieser Frage geht der neue ZARE-Erklärfilm nach. Die Initiative ZARE ist ein Zusammenschluss von 18

Komplette Pressemeldung lesen »

Seal- und Silent-Reifen können nicht recycelt werden

Bonn, 17.05.2022    Laut den Herstellern sind sie besonders sicher und leise: Seal- und Silent-Reifen haben eine zusätzliche Beschichtung, die Autofahrern mehr Komfort bietet. Doch nachhaltig sind sie nicht: Durch die Schutzschicht können diese Reifen nicht recycelt werden. Zudem gibt es Probleme bei der Sicherheit. Selbstdichtende Reifen versprechen sicheres und sorgenfreies Fahren: Bei Eindringen eines

Komplette Pressemeldung lesen »

Neue Impulse zur Altreifenentsorgung: ZARE auf der Tire Cologne 2022

Bonn, 29.03.2022    Vom 24. bis 26. Mai 2022 trifft sich die Reifenbranche auf der internationalen Reifenmesse The Tire Cologne. Die Partner der Initiative ZARE informieren am ZARE-Messestand und auf einer Aktionsfläche über fach- und umweltgerechtes Altreifenrecycling. Vom 24. bis 26. Mai 2022 findet die internationale Messe The Tire Cologne statt. Bei dem hybriden Messekonzept

Komplette Pressemeldung lesen »

Gemeinsam gegen illegale Altreifenentsorgung

Bonn, 01.03.2022    Mitte Februar wurden in der Stadt Melle im Landkreis Osnabrück über 100 Reifen illegal im Wald abgelegt – einer von vielen Fällen. Die Polizei sucht nach den Umweltsündern. Was fachgerechte Altreifenentsorgung ausmacht und wie Autofahrer, Kfz-Werkstätten und Reifenhändler ihre Reifen verantwortungsvoll entsorgen können – darüber informiert die Initiative ZARE. Im niedersächsischen Melle-Riemsloh

Komplette Pressemeldung lesen »

Illegale Altreifenentsorgung nimmt weiter zu

Bonn, 25.01.2022 Immer wieder werden in Deutschland abgefahrene Reifen achtlos in der Natur abgelegt. Wilde Deponien sind strafbar und ziehen hohe Bußgelder nach sich. Für die Sicherheit von Mensch und Umwelt fordert die Initiative ZARE: Altreifen gehören in die Hände von zertifizierten Entsorgungsfachbetrieben. Seit 2003 ist es in Deutschland verboten, Reifen auf Deponien zu lagern.

Komplette Pressemeldung lesen »

Altreifenentsorgung: Kfz-Werkstätten können Vorreiter für Nachhaltigkeit sein

Bonn, 22.11.2021 Klima- und Umweltschutz wird immer wichtiger – auch in Sachen Mobilität. Doch nach wie vor landen zu viele Reifen auf illegalen Mülldeponien oder in der Natur. Mit verantwortungsvoller Altreifenentsorgung können Reifenhändler und Kfz-Werkstätten die Umwelt aktiv schützen und zur Ressourcenschonung beitragen. Der Boom der Elektroautos zeigt, dass Autofahrer zunehmend auf Umweltaspekte achten und

Komplette Pressemeldung lesen »

Zeit für Winterreifen! Wohin mit den abgefahrenen Reifen?

Bonn, 14.10.2021 Für sicherheitsbewusste Autofahrer ist klar: Sommer- und Winterreifen werden von O bis O gefahren. Von Ostern bis Oktober sind Sommerreifen die richtige Ausstattung und in den anderen Monaten sind Winterreifen die sichere Bereifung. Jetzt steht der Wechsel wieder an. Wissen Sie was mit den abgefahrenen Reifen passiert? In Deutschland sind rund 48 Millionen

Komplette Pressemeldung lesen »

Altreifenentsorgung: Mit Runderneuerung die Circular Economy fördern

Bonn, 08.09.2021   Eine fachgerechte Entsorgung von Altreifen kann erheblich zur Ressourcenschonung beitragen. Deshalb hat die Initiative ZARE es sich zur Aufgabe gemacht, ein Bewusstsein für verantwortungsvolles und nachhaltiges Reifenrecycling zu schaffen. Die Partner der Initiative ZARE setzen sich unter anderem für die Runderneuerung und stoffliche Verwertung von Reifen ein. Die umweltfreundliche Entsorgung von Altreifen bleibt

Komplette Pressemeldung lesen »

Altreifenentsorgung: Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde

Bonn, 26.05.2021   Fast 600.000 Tonnen Altreifen fallen jährlich in Deutschland an. Das ist ein Riesenberg an Altreifen und würde man die Reifen aneinanderketten, würde die Kette einmal um den Erdball reichen. Doch eine fachgerechte und nachhaltige Reifenentsorgung und -verwertung ist möglich, denn Altreifen sind ein recycelbarer Sekundärrohstoff. Die Initiative ZARE setzt sich für eine ressourcenschonende

Komplette Pressemeldung lesen »