200 Altreifen illegal in Wäldern entsorgt

200 Altreifen illegal in Wäldern entsorgt

Nachdem unbekannte Täter in den letzten Tagen rund 200 Altreifen entlang eines Waldgebiets auf der Bönninghardt und in Winkelschen Busch in Sonsbeck illegal entsorgt haben tappen Forstbehörden und Ordnungsämter mit Ihren Ermittlungen noch im dunklen. Passanten haben die Gummi Berge entdeckt und Fotos davon auf Facebook geteilt.
„Das ist äußerst ärgerlich und unverständlich. Aber in solchen Fällen ist es immer schwierig, einen Verursacher zu finden, denn man braucht Zeugen, die etwas gesehen haben“, so Stefan Falk des Regionalforstamts. Wann es zu dieser Tat kam ist bislang noch unbekannt. Die Reifen wurden entlang der Bönninghardter Straße in einem Waldstück hinterlassen.

Quelle: rp-online.de