Entsorgung von 30 Altreifen an Feldweg

Entsorgung von 30 Altreifen an Feldweg

Am 12. April 2023 wurden im Laufe des Tages 30 Altreifen illegal auf einem Feldweg am Waldrand zwischen Dachtmissen und Hänigsen abgeladen.

Die bislang unbekannten Täter haben aufgrund der großen Anzahl vermutlich einen Transporter oder ein Zugfahrzeug mit Anhänger benutzt, so die Polizei. Der Tatort ist ein viel frequentierter Bereich von Spaziergängern und Hundehaltern, daher hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung. Sollten Sie ein verdächtiges Fahrzeug gesehen haben, melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Burgdorf unter der Rufnummer 05136 8861-4115 oder online unter www.onlinewache.polizei.niedersachsen.de.

Die Täter werden strafrechtlich verfolgt und der Müll von einem örtlichen Abfallunternehmen entsorgt.

 

Quelle: https://www.altkreisblitz.de/
https://www.altkreisblitz.de/aktuelles/datum/2023/04/14/30-altreifen-werden-an-feldweg-illegal-entsorgt/

Teile diese Meldung

Podcast Automotive Insights

Podcast Automotive Insights

Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde – und trotzdem werden nur 10% der Abfälle wirklich recycelt. Im Reifenbereich sind wir da deutlich besser aufgestellt und erreichen

Mehr lesen »