Altreifen in der Bockerter Heide entsorgt

Altreifen in der Bockerter Heide entsorgt

Unbekannte haben am Donnerstag, den 29. April 2021 rund 80 Altreifen einem Waldweg in der Bockerter Heide entsorgt.

Es handelt sich um ein auffälliges Fahrzeug, das gegen 21 Uhr die alten Pneus im Wald abgelagert hat. Laut Zeugen handelt sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Lieferwagen, der ein Bild eines Uhus oder Eule auf der Rückseite des Fahrzeugs hatte. Das Ordnungsamt bittet nun die Bürger sachdienliche Hinweise abzugeben.

Die Reifen wurden mittlerweile von den Städtischen Betrieben aufgeladen und fachgerecht entsorgt. Sollte kein Täter gefunden werden, muss die Allgemeinheit für die Kosten der Entsorgung aufkommen.

„Seit der Corona-Pandemie hat die illegale Müllablagerung in Viersen zugenommen.“, teilt die Stadt mit. Zudem wird an die Bürger appelliert, nicht vor einer Meldung dieser illegalen Taten zurückzuschrecken.

 

Quelle: Rheinische Post

Teile diese Meldung

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
GermanEnglish