100 Altreifen wurden einfach in der Natur entsorgt

ZARE - 100 Altreifen wurden einfach in der Natur entsorgt

Unbekannte Täter haben an mehreren Stellen in einem Waldgebiet zwischen Sievershausen und Neuhaus illegal Altreifen entsorgt. Die Polizei vermutet, dass die Umweltsünder einen Transporter fuhren und während der Fahrt eine Seitentür geöffnet haben, um die Reifen rauswerfen zu können. Bis zu 100 Altreifen wurden an den drei Orten gezählt.
Die Polizei bittet mögliche Augenzeugen, die Hinweise auf die Ergreifung der Täter haben, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

Quelle: PressePortal

Teile diese Meldung

Podcast Automotive Insights

Podcast Automotive Insights

Kreislaufwirtschaft ist in aller Munde – und trotzdem werden nur 10% der Abfälle wirklich recycelt. Im Reifenbereich sind wir da deutlich besser aufgestellt und erreichen

Mehr lesen »