Illegale Altreifenentsorgung am Selbitzer Kreuzbühl

Illegale Altreifenentsorgung am Selbitzer Kreuzbühl

Gesucht wird von der Nailaer Polizei ein Umweltsünder, welcher im Zeitraum zwischen dem 28. und 29. Dezember illegal seine 30 Altreifen an einem Feldweg am Selbitzer Kreuzbühl entladen hat.
Nach Aussage der Polizei wurde die Entsorgung von einem Landwirtschaftsmeister am Vormittag des 29. Dezembers entdeckt. Die alten Reifen wurden wahrscheinlich mit einem Lieferwagen oder Anhänger transportiert und ohne große Mühe einfach neben dem Feldweg abgeladen, der in Richtung Garles verläuft – auf Kosten der Umwelt. Die Polizei ist für jeden womöglich hilfreichen Hinweis sehr dankbar, welche Sie unter 09282/979040 abgeben können.

Quelle: frankenpost