Ein „Schandfleck“ im Emsland

Ein „Schandfleck“ im Emsland

Brach liegende Ställe sind in Walchum Geschichte. Allerdings beschäftigen die Bewohner im nahen Umkreis eine weitere Stelle. Hierbei handelt es sich sogar um denselben Verursacher.

15 Jahre lang lag das Gelände frei. Doch im Laufe der Zeit entwickelte sich eine illegale Mülldeponie: Altreifen, verwitterte Maschinen und weiterer Müll. All dies führt zu einem weiteren „Schandfleck“ und stellt eine Gefahr für die öffentliche Sicherheit, mitten in Walchum, dar.

 

Quelle: Neue Osnabrücker Zeitung

Teile diese Meldung

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
GermanEnglish