AZuR, das Innovationsforum Altreifen-Recycling, startet im Web

AZuR startet im web

Von ZARE angestoßen, durch den BRV initiiert und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert – das Innovationsforum Altreifen-Recycling ist auf dem Weg. Ziel des Projektes ist die Schaffung eines interdisziplinären Netzwerkes aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Mit der Internetseite www.azur-netzwerk.de ist das Innovationsforum jetzt online zu finden. Hier werden die Besucher zu einem Informationsrundgang eingeladen. Übersichtlich sind die unterschiedlichen Arbeitsgruppen, die bisherigen Meilensteine und auch die Ziele zu finden. Noch im Aufbau, aber in Kürze wachsend, ist der Bereich „Sekundärrohstoff Altreifen“. Hier soll eine große Wissensdatenbank entstehen, die mit Zahlen, Daten und Fakten sowie interessanten Fachbeiträgen zum Thema glänzen wird.
Aktuell ist das Netzwerk noch im Aufbau. ZARE ist ein fester Partner des Innovationsforums und vertritt seine Mitglieder. Jedes einzelne Unternehmen kann aber auch eigenständiger Partner des Innovationsforums werden. Diese Möglichkeit hat beispielsweise KURZ Karkassenhandel wahrgenommen.

Umfrage zum Auftakt
Mit dem Start der Website eröffnet das Innovationsforum Altreifen-Recycling auch eine Umfrage zum aktuellen Ist-Zustand der Branche. Einen Monat lang können Unternehmer, Forschungseinrichtungen und alle Akteure, die mit Altreifen und -gummi zu tun haben, ihren Input liefern und somit ein breites Stimmungsbild bieten. Wer an der Umfrage teilnehmen möchte kann das hier tun: https://azur-netzwerk.de/umfrage/

Teile diese Meldung

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email